Makeup

Nachgeschminkt Mai – Raus aus dem Trott

nachgeschminkt_mai_2015

Akute Schmink-Faulheit hat sich bei mir in den letzten Wochen breit gemacht und ich komme maximal am Wochenende vom Basis-Maskara+Concealer-Look weg. Wenn überhaupt.

Selbst an freien Tagen macht sich der Schmink(Faulheits)teufel breit und vergrätz mir die Laune auf Makeup. Vielleicht hat diese Phase jetzt ein Ende, vielleicht aber auch nicht. Jedenfalls habe ich wieder Lust zu bloggen und den jüngsten Makeup-Erguss zeige ich euch heute.

Die Vorlage zum diesmonatigen Nachgeschminkt-Projekt von Shelynx und Kat ist das Tutorial zum „Most Wearable Smokey Eye“ vom Jaclyn Hill.
Die Dame mag ich nicht besonders, habe ich festgestellt –  und ich mag ihren Foundation/Concealer Look nicht, aber das Smokey Eye schien mir ein machbarer Wiedereinstieg in die Welt der Lidschatten.

nachgeschminkt_mai_2015_4

Nun, das Ergebnis gefällt mir nur so mittelmäßig. (Das Beitragsbild drückt meine Skepsis aus 😀 !)
Mitgenommen habe ich, das Sketch von Mac doch ein verdammt geiler Lidschatten ist, über dessen Kauf man ruhig mal nachdenken kann.

Weil ich vorher nicht recherchiert habe, habe ich die Farbe als reines rotstichiges Lila missinterpretiert und griff nach den falschen Tönen in meinem Lidschatten-Vorrat. Das ganze verblendete sich zu einem irgendwie langweiligem Blau-Grau-Lila-Einheitsbrei. Leider.

nachgeschminkt_mai_2015_2

Mein Teint gefällt mir sehr gut.
Auf den Bildern wirkt es stärker gehighlightet, als in echt, weil ich mit Fotolampe geknipst habe und meine selbstgebastellte Softbox-Vorrichtung gar nicht mal so softes Licht macht :D.

Ich trage die Light Wonder Foundation und darüber mein Chanel Universelle Compacte Puder um der Glanz-Situation Herr zu werden.

Vielleicht liegt es an dem Sonnenschutz, den ich u.a. trage, der auch als Base fungieren soll, aber die Light Wonder hat mir noch nie so gut gefallen. Wird gleich morgen (heute ;)) wieder drauf gepackt! Ich werde über die 5-in-1 Sonnencreme in Kürze berichten.

Die Lippen waren ein Experiment. Ich habe die Kontur einfach mal übermalt, soweit, wie ich dachte gehen zu können, ohne clownesk auszusehen. Aber, was eine Nikkie Tutorials tragen kann, kann ich noch lange nicht, darum gehe ich weiterhin schmallippig durchs Leben. – Mal abgesehen davon, dass der Auftrag zur Lippenmitte nicht präzise war, was mir erst bei Fotosichtung auffiel.
Die zweite Option hat die Lage, nach Abnehmen des hartnäckigen Kiko Lipliners nicht wirklich verbessert, war aber doch tragbarer.

… und warum hab ich eigentlich fast immer einen geöffneten Mund ?

nachgeschminkt_mai_2015_1

You Might Also Like

10 Comments

  • Reply
    Laura
    2. Mai 2015 at 15:11

    Jaclyn Hill ist mir auch zu fake und zugespachtelt, warum die so gehypt wird, ist mir schleierhaft.
    Die übermalten Lippen finde ich jetzt gar nicht zu schlecht an dir, aber wenn man sich nicht wohlfühlt, sollte man es lassen.
    Alles in allem ein schöner Look. 🙂

  • Reply
    Stef
    2. Mai 2015 at 17:45

    Ich find die Dame auch sehr grenzwertig. Da gibt es andere, die ich viel lieber mag.
    Zu deinen Bildern gehört ein offener Mund. Das gehört bei dir dazu 🙂
    Das erste Bild ist so toll <3 Der Blick 😛 Der Look gefällt mir auf dem letzten Bild am besten!

  • Reply
    Stella
    2. Mai 2015 at 19:05

    Einfach dermaßen hot wie immer!

  • Reply
    Sooyoona
    2. Mai 2015 at 19:26

    Ich kenne Jaclyn Hill zwar nicht, dafür gefällt mir aber dein AMU ausgesprochen gut 🙂 Es steht dir sehr gut.

  • Reply
    teddyelfe
    2. Mai 2015 at 20:49

    Ich muss gestehen, ich mag Jaclyn Hill. Jetzt nicht als Fangirl, aber ich find ihre Videos schon schön. Und das Makeup findest du nur mittelmäßig? 😉 Na dann freu ich mich auf mehr von dem, was du richtig gut findest, denn das wird mich mit Sicherheit umhauen. Ich finde, dass dir auch das richtig gut steht.
    Lieben Gruß, Anna

  • Reply
    ulli ks
    2. Mai 2015 at 23:28

    Danke, liebe Lena!
    Bisher bist du außer mir die einzige Teilnehmerin dieses Nachgeschminkts, die auch kein Fan von Jaclyn Hill ist…zumindest von denen ich die Posts gesehen habe…..

    Schade, dass du unzufrieden bist. Mir gefällt sehr gut, was du da gemacht hast!
    Bei der Lippenfarbe habe ich auch etwas Ähnliches ausgesucht, weil alles Hellere einfach bescheuert an mir aussieht….dafür mag ich diese Art Nuancen wahnsinnig gerne!

    Lieben Gruß,
    ulli ks

  • Reply
    Neru
    3. Mai 2015 at 19:53

    Der MAC Lidschatten und dein Lippen Experiment gefallen mir sehr gut, steht dir ;). Außerdem finde ich das letzte Foto sehr schön, da gefällt mir der Look am besten.

    lg Neru

  • Reply
    Bettina
    5. Mai 2015 at 20:12

    Ich bin gespannt auf die Sonnencreme…

  • Reply
    Hada Labo Koi Gokujyun Perfect UV Gel Pink Beige – Ein Alleskönner? - Bambi doesBambi does
    6. Mai 2015 at 14:19

    […] Makeup-Base zu bewerten fällt mir schwer. Fest steht, Ich habe das UV-Gel im letzten Nachgeschminkt-Makeup unter der Light Wonder getragen und das Ergebnis hat mir sehr gut gefallen! – Ist aber ehr […]

  • Reply
    Nachgeschminkt | Mai Sammelpost "Most Wearable Smokey Eyes"
    4. Februar 2016 at 22:07

    […] Bambi does […]

  • Leave a Reply