Allgemein Pflege

Hautpflege-Routine Update #3

Hautpflege-Routine, skincare routine

Herzlich Willkommen zum dritten Update meiner Hautpflege-Routine. Um gleich mal etwas Wind aus den Segeln zu nehmen: ich vermute, soooo viel hat sich nicht verändert seit meinem letzten Beitrag, aber um auch selbst auf dem Laufenden zu bleiben, fasse ich meine täglichen Pflegeabläufe und -Produkte nochmal zusammen.

Hier findet ihr meinen Beitrag aus 2014 und den aus 2013

Hautzustand

• Trocken bis normal
• Leicht vergößerte Poren im Wangenbereich
• Gelbe Verfärbungen (Pigmentflecke) im Wangenbereich
• Mitesser (sind weniger geworden) eher auf Nase und Kinn
• Pickel immer mal wieder, eher im Wangen- und Kinnbereich

Morning

Aus Faulheitsgründen und weil mir der Clinique Take the Day off Balm dafür zu teuer ist, bin ich wieder dazu übergegangen die morgendliche Wäsche nur mit warmen Wasser vorzunehmen.

Ein uuunhaltbarer Zustand!

Also bitte ich dringend um Hinweise zu milden Low-PH Cleansern (morgens nicht so gerne öliges) oder vergleichbarem. Eine Weile habe ich das Balea Reinigungs-Öl-Fluid benutzt und bin immer noch fassungslos, wie dieses Zeug so einen Hype erfahren konnte?! Das ist so schlecht.

Hautpflege-Routine Cremes, Sonnencreme
Continue Reading

Makeup Video

Simple Get Ready With Me

Ich habe mich gestern mal spontan an ein Video gemacht und mich vor der Kamera etwas zurecht geschminkt. Der Look ist sehr einfach gehalten. Nur Eyeliner, ein leichter Schimmer-Lidschatten als Base und gedämpft rote Lippen. Ich bin momentan einfach nicht so scharf auf bunte und dunkle Augenmakeups.

Das Video ist etwas flotter zusammengeschnitten als sonst und konzentriert sich auf wesentliche Hangriffe, ohne unnötige Erklärungen. Außerdem wollte ich den Farben in der Nachbearbeitung einen Vitage-Touch geben. Einfach mal was austesten eben. Wie gefällt euch sowas?

Wie man viiiielleicht erkennt, hatte ich zwei Probleme. Erstmal war die eine Kamera (Canon 550D) die ganze Zeit auf den Hintergrund und nicht auf mich fokussiert. Sich selbst filmen, ohne Display ist unglaublich frustrierend, besonders mit einer Linse, die nur einen kleinen Schärfebereich hat. *duh*

… Meine andere Kamera, die Sony alpha 5100 mit Live-Autofokus und Klapp-Display, hat einen total schwankenden Weißabgleich. In der selben Aufnahme wechselt das Licht von kaltblau zu warmgelb und wieder zurück, obwohl die Lichtverhältnisse sich nicht oder maximal minimal ändern. Bei rein künstlichem Licht ist es weniger stark, schwankt aber auch von Aufnahme zu Aufnahme. Das ärgert mich total und ich hab noch  nicht rausgefunden, wie ich das Problem fixe!

Allgemein

Jahreswechsel und Planerei

planer2016_1

Alles auf Anfang.
So ein Jahreswechsel gibt einem das wohlige und motivierende Gefühl, man könne die Dinge neu beginnen. Dabei kommt es nicht so sehr drauf an, was man beginnt, sondern eher darauf, dass man die Chance nutzt, die einem durch einen banalen Datumswechsel aufgedrängt wird.

Irgendwas muss einfach anders und / oder besser werden!

Ich würde behaupten, nichts von guten Vorsätzen zu halten, aber eigentlich spricht wenig dagegen, sich zu einem Zeitpunkt etwas vorzunehmen, Pläne zu fassen, Motivation aus einem – wenn auch nur kalendarischen Neuanfang zu schöpfen.

Und so kann ich nicht anders, als mir um den Jahreswechsel herum Gedanken um die kommenden 36X Tage zu machen. Zu keiner Zeit fällt es mir so leicht, so freudig in die Zukunft zu blicken. Klar, ein bisschen Selbstbeschiss und Tunnelblick sind dabei, aber hey – es macht Spaß!

planer2016_3
Continue Reading